Bleistiftspitzer Sharp End "Cat" (Schwarz)Description

Tierisch witziger Anspitzer mit Sound-Chip. Miaut, wenn man einen Stift reinsteckt. Inklusive Katzenklo.Bevor jetzt alle Tierschützer auf die Barrikaden gehen: Der Hersteller versichert, dass bei der Entwicklung dieses originellen Schreibtisch-Accessoires keine Katze leiden musste. Der Bleistiftspitzer Sharp End „Cat“ verfügt über einen Sound-Chip, der das Kätzchen miauen lässt, sobald m


Details & Price

This product was manufactured by Slam Design.

Brand: Luckies
New Price: EUR 9,90 Only 1 left
5 Stars(Read Reviews)

Buy Now on Amazon.com


3 Antworten zu “Bleistiftspitzer Sharp End „Cat“ (Schwarz)”

  1. Ich war gerade am stöbern, als ich diesen Artikel entdeckt habe, und es war für mich sofort klar: das ist so originell, originell, komisch, den musste ich einfach haben! Ich konnte schon am Bildschirm kaum aufhören zu lachen.

    Als die Katze dann aber bei mir zuhause ankam, stellte sich allerdings eine gewisse Ernüchterung ein. Ihr Miauen sorgt zwar für Lacher (und gelegentliches Augenrollen), das war’s aber auch schon. Man erkennt bereits an der deutlich sichtbaren Nahtstelle, dass es sich hierbei lediglich um zwei zusammengeklebte Hartplastikhälften handelt. Die Katze sieht bei weitem nicht so edel verarbeitet aus wie es von den Bildern anzunehmen wäre. Der billige Eindruck wird dann noch verstärkt durch die Tatsache, dass de eingebaute Spitzer nicht zu gebrauchen ist. Ich habe versucht die Bleistifte mit verschiedenem Druck oder unter verschiedenen Winkeln einzuführen, konnte aber höchstens einige Späne abschaben; von…

  2. Dieser Anspitzer ist einfach nur witzig! Besonders wenn man ihn verschenkt und der Beschenkte keine Ahnung hat, was passiert wenn man einen Stift damit anspitzt… Das Produkt hat für viele herzliche Lacher gesorgt und das allein ist mit Geld nicht zu bezahlen. Ich würde den Anspitzer immer wieder kaufen und verschenken auch wenn es ein wenig merkwürdig ist, einen Stift auf DIESE Art anzuspitzen. Außerdem macht er sich auch ganz gut auf dem Schreibtisch.

    Einen Stern ziehe ich jedoch ab wegen der dürftigen Qualität. Der Anspitzer ist nicht scharf genug für ein zufriedenstellendes Ergebnis nach dem Spitzen und ist nicht austauschbar. Hier wurde der Hauptaugenmerk auf die (originelle) Idee gelenkt und nicht auf die Qualität was eigentlich schade ist, da der Spitzer so nicht wirklich zu gebrauchen ist.

    Mein Fazit: Eine wirklich gute, lustige und originelle Idee! Ein Produkt was man gern verschenkt und was Spaß bringt…

  3. Ich habe den Katzenanspitzer als Geschenk für jemanden gekauft und bin mir ziemlich sicher, dass die Person sich darüber freuen wird. Da ich die Produktbeschreibung nicht gelesen hatte, war ich sehr überrascht, wie groß die Katze ist. Das hat aber auch den Vorteil, dass man sie sehr gut festhalten kann, während man den Stift anspitzt.

    Das Miau ist übrigens sehr authentisch. Eine unserer Katzen hat mich direkt angefunkelt und sich auf die Suche nach dem ungebetenen Eindringling gemacht. ;o) Der Anspitzer ist übrigens gut scharf. Man bekommt die Stifte damit richtig schön spitz, so wie es sein soll. Und der Anspitzerdreck landet, auch wie es sein soll, auf der Schale unter der Katze. Mit etwas Geschick könnte man sogar die Klinge austauschen, wenn sie mal stumpf geworden sein sollte. Aber bis das passiert, muss man schon eine Menge Stifte anspitzen.
    Den 1 Punkt Abzug gebe ich nur wegen des Preises und weil man keine 1/2…

Schreibe einen Kommentar