3 thoughts on “Herrchenjahre: Vom Glück, einen ungezogenen Hund zu haben

  1. Da ich auch eine Krawallmaus besitze, habe ich beim Lesen das Gefühl, da hat einer für mich geschrieben. Ein wunderbar lustiger Lesespass zur Unterhaltung, Entspannung und Beruhigung, wenn man keinen Hund hat, der neben einem leinenlos hertrottet, während der HH im Gehen ein Buch liest.
    Auch meine diversen Hundekurse in diversen Hundeschulen sind in diesem Buch genau beschrieben. War der Autor dabei? Gibt es sowas öfter? Die bislang einzige Negativkritik kann ich nicht nachvollziehen. Vielleicht hat die Dame einen Hunderatgeber erwartet. Das ist das Buch zugegebenermaßen nicht. Einfach ein superwitziges Buch für Hundefreunde mit Humor, die auch über sich selber lachen können.

  2. „Wir begegnen dreihundersiebenundfünfzig Hundeahnunghabern, die uns gefragt und ungefragt unterrichten. Du musst dir keine Namen merken. Sie heißen der Einfachheit halber alle Krause. Bei allem, was wir tun, scheitern wir verschwenderisch und vergnügt.“

    Wer kennt sie nicht? Diese grässlich tobenden Tölen, die an der Leine ausrasten, sobald man mit dem eigenen, braven Hund an ihnen vorbei geht? Oder diese triebgesteuerten Monster, die abhauen, sobald ein Hase auch nur in ihre Richtung denkt und anschließend den ganzen Wald und die Joggerwelt unsicher machen? Man fragt sich, wie sich die Besitzer dieser grausam unerzogenen Hunde überhaupt noch in ihrer Haut wohlfühlen, geschweige denn, wie sie entspannt mit ihren Tieren spazieren gehen können. Es liegt auf der Hand, dass solche Mensch-Hund-Gespanne dringend Unterstützung in Form von guten Ratschlägen benötigen.

    Wer kennt sie nicht? Diese…

  3. Nun muss ich als eine der vielen „Krauses“ auch was schreiben.

    Das Buch ist einfach nur klasse. Jeder Hundehalter und auch Krause , wird sich dort wiederfinden.

    Ich bin während des Lesens nur am lachen- meine Familie samt Hunden schaut mich schon ganz merkwürdig an….

    Und auch ich habe es gekauft und gleich nochmal als Geschenk nachbestellt.

    Ich wünsche mir dann schon mal Teil 2!!!!

    Weiter so und großes WUFF WUFF meiner Hunde. Sie sagen „endlich mal jemand , der uns versteht“

Schreibe einen Kommentar

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen