Leuchthalsband

Leuchthalsbänder

LeuchthalsbandEin Leuchthalsband für Hund, oder auch Katze ist in Herbst und Winter noch wichtiger als im Sommer. Man „dreht mehr Runden“ in Dämmerung und Dunkelheit.

Natürlich werden auch unterschiedliche Ausführungen der Leuchthalsbänder angeboten.

Es gibt dezente, auffällige und aufdringliche Halsbänder. Ganz nach Geschmack von Frauchen oder Herrchen.

Dezente Versionen bestehen meist aus reflektorbesetzten Bändern, die oft auch genügend breit (20 – 40mm) sind. Sie leuchten also erst, wenn eine Lichtquelle im Spiel ist. Kommt das Auto um eine Kurve, wird man sehr spät erkannt.

Auffällige Ausführungen leuchten selber mittels LEDs. Diese werden mit einer Batterie betrieben.
Oder auch schon mittels USB Anschluß. Aufladen macht Batterieunabhängig und ist umweltfreundlicher. Also bei Bedarf wie einen Akku aufladen.
Diese Bänder leuchten stetig gleichmäßig, sind also aus oder an.

Aufdringliche Leuchthalsbänder leuchten blinkend. Sicher auch von Weitem ein großes Spektakel. Ich persönlich möchte meinem Hund sowas eher nicht zumuten. Denke, dem Hund ist das auch zu hektisch. Fragen Sie ihn. 😉    Nur blinken bitte nicht.

Bei den beiden Letztgenannten werden auch schlauchförmige – also runde – Modelle angeboten. Da würde ich meinen, ein flaches und breites Leuchthalsband / Reflektorhalsband ist für den Hund angenehmer.

HundehalsbandWer ein schönes Halsband für seinen Hund besitzt und nicht wechseln möchte, kann auf einen Leuchtanhänger zurückgreifen. Diese werden einfach an Hundeleine oder Hundehalsband anhakt.

Suchen Sie sich Ihren Favoriten heraus.

 

Auch der Hundführer sollte sich mit Reflektoren „bewaffnen“. In der Stadt weniger wichtig. Aber auf dem flachen Land, schonmal mit spärlicher Beleuchtung, sehr wichtig. Wählen Sie zwischen einfachen Bändern, die am Arm befestigt werden, bis zur reflektierenden Weste.


In die dunkle Jahreszeit fällt auch Sylvester. Bereiten Sie sich doch auf diese Stresszeit für Ihren Hund vor. Sehr viele Haustiere haben riesige Probleme mit den knallenden Geräuschen und dem Lichtgeflacker.

Hier kommen Sie zum Ratgeber für Hundebesitzer

 

Bildnachweis
by_Saskia Sander_pixelio.de
by_Claudia Wittner_pixelio.de

Schreibe einen Kommentar

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen